Loans – Fiduciam

Vermittelte Darlehen

Bestandsimmobilienfinanzierung

  • Kaufpreisfinanzierung
  • Refinanzierung
  • Laufzeit von bis zu drei Jahren
  • I.d.R. von €750 Tsd. bis €25 Mio.
  • Bis zu 70% LTV
  • Zinsatz ab 0.65% p. M.
  • Vorrangige Grundschuldeintragung
  • Wohn-/Gewerbeimmobilien als Sicherheiten
  • Kein Mietnachweis erforderlich
  • In Pfund Sterling oder in Euro

Unternehmensfinanzierung

  • Überbrückungsdarlehen für Expansions- und Working-Capital-Bedürfnisse
  • Laufzeit von bis zu zwei Jahren
  • I.d.R. von €750 Tsd. bis €25 Mio.
  • Bis zu 65% LTV
  • Zinsatz ab 0.70% p. M.
  • Mehrere Darlehenstranchen möglich
  • Vorrangige Grundschuldeintragung
  • Wohn-/Gewerbeimmobilien als Sicherheiten
  • Alle Arten von Gewerbeimmobilien
  • In Pfund Sterling oder in Euro


Baufinanzierung

  • Finanzierung von kleineren und mittelgroßen Projektentwicklungen
  • Laufzeit von bis zu zwei Jahren
  • Von €750 Tsd. bis €15 Mio.
  • Bis zu 75% LTV
  • Zinsatz ab 0.70% p. M.
  • Mehrere Darlehenstranchen möglich
  • Vorrangige Grundschuldeintragung
  • Wohn-/Gewerbeimmobilien als Sicherheiten
  • Flexible Zinsmodelle
  • In Pfund Sterling oder in Euro


Ihre Darlehensanfrage

01

Anfrage

Sie kontaktieren Ihren Berater um einen Finanzierungsantrag zu stellen und übermitteln die grundlegenden Informationen zu Ihrer gewünschten Finanzierung.

02

Sofortige Rückmeldung

Ihr Berater benutzt unser automatisiertes System um ein vorläufiges Angebot zu erstellen. Wenn Sie einen komplexeren Antrag haben und dieser nicht in eine bestimmte Kategorie fällt, werden unsere Experten mit Ihrem Berater zusammen persönliche Konditionen für Ihre Finanzierung berechnen.

03

Vorläufiges Angebot

Sie erhalten meist noch am selben Tag ein vorläufiges Angebot anhand der eingereichten Informationen. Sie können daraufhin entscheiden ob Sie den Prozess fortsetzen wollen oder nicht.

04

Anweisungen für Ihren Berater

Sie beauftragen Ihren Berater alle erforderlichen Dokumenten und Informationen bereitzustellen, um die Anforderungen des Darlehens zu erfüllen und Ihr Finanzierungsvorhaben zu realisieren.

05

Gutachten qualifizierter Sachverständiger

Wir beauftragen einen Gutachter um den Wert Ihrer Immobilien als Sicherheiten einzuschätzen.

06

Due Diligence

Anti-Geldwäsche- (AML), Know-Your-Customer- (KYC) und Due-Diligence-Prüfungen werden durchgeführt. Außerdem können verschiedene Auskünfte über Ihre Vermögenslage und Immobilien angefordert werden.

07

Ausfertigung aller erforderlichen Dokumente – Weiterleitung an unsere Partnerbank

Nach Prüfung aller Unterlagen erfolgt die Weiterleitung des Darlehensantrages zusammen mit bestimmten Unterlagen zur Freigabe an unsere Partnerbank sowie einen Refinanzierungspartner.

Unsere Partnerbank stellt den Darlehensvertrag und andere erforderliche Unterlagen aus. Nachdem Sie diese unterzeichnet haben und alle genannten Bedingungen wie die Grundschuldbestellung durch den Notar zu unserer Zufriedenheit erfüllt sind, werden die Geldmittel umgehend auf Ihr Bankkonto ausgezahlt.

 

Warum sollten Sie immobilienbesicherte Darlehen nutzen?

Expansionspläne umsetzen

Expansionspläne binden oft eine Menge Kapital. Besicherte Überbrückungsfinanzierungen können Ihnen helfen Expansionspläne zeitnah umzusetzen bis Ihnen Kapital zur Refinanzierung von traditionellen Banken zur Verfügung steht.

Geschäftschancen nutzen

Jedem Unternehmer ist bekannt, dass unternehmerische Chancen oft kurzlebig sind und schnelles Handeln erfordern. Ein Darlehensantrag bei einer traditionellen Bank ist meist sehr zeitaufwendig, sodass Sie auf Geschäftschancen nicht immer angemessen reagieren können. Unser auf Schnelligkeit und individuellem Service ausgerichteter Prozess kann dieses Problem durch eine Überbrückungsfinanzierung lösen.

Finanzierungskosten optimieren

Eine Bankfinanzierung kurzfristig abzuschließen ist häufig aufwendig und kostspielig. Besonders wenn eine Erfolgsbilanz erst aufgebaut werden muss, ist die Nutzung einer Überbrückungsfinanzierung vorteilhaft. Sobald die Finanzdaten über einen Zeitraum von ein oder zwei Jahren verfügbar sind, kann das Überbrückungsdarlehen durch ein Bankdarlehen abgelöst werden.

Finanzierungsspielraum erweitern

Obwohl kleinere Darlehen über Banken und alternativen Finanzierungsplattformen realtiv leicht zu erhalten sind, gestaltet sich die Beschaffung einer größeren Finanzierungssumme auf diesem Weg deutlich schwieriger. Effizienter ist hier ein durch Sachanlagen besichertes Darlehen. Der maximale Darlehensbetrag ist somit weniger durch die aktuelle Geschäftsentwicklung begrenzt und Sie können größere Finanzierungen aufnehmen.

Höhere strategische Flexibilität schaffen

Viele Unternehmer wollen bestimmte Sachanlagen verkaufen, wenn Sie diese strategisch nicht weiter benötigen. Selbstverständlich nur dann, wenn sich eine wirtschaftlich vorteilhafte Verkaufsmöglichkeit bietet. Ein Überbrückungsdarlehen gegen solche Sachanlagen schafft kurzfristige Liquidität für strategisch erforderliche Maßnahmen. Dies ermöglicht dem Unternehmer nicht nur den Zeitpunkt und die Konditionen eines möglichen Verkaufs besser einzuplanen, sondern auch Finanzierungsquellen zu diversifizieren.

Informationsasymmetrien reduzieren

Für mittelständische Unternehmen ist es oft schwierig, das Vertrauen von Investoren und Banken zu gewinnen. Geldgeber haben oft nicht die Zeit, die finanzielle Lage dieser Unternehmen ausgiebig und effizient zu analysieren. Die Bereitstellung von Sicherheiten durch Immobilien, Anlagegüter und Bürgschaften hilft mögliche Bedenken zu überwinden und gute Konditionen zu vereinbaren.

Finanziele Unabhängigkeit ausbauen

Eine Überbrückungsfinanzierung ermöglicht es Investitionen zu tätigen, ohne vom Verkaufsprozess einer bestehenden Immobilie abhängig zu sein. Ihre unternehmerische Tätigkeit ist nicht mehr auf den Verkauf von Immobilien, anderen Vermögensgegenständen oder komplizierten und zeitaufwändigen Finanzierungsanfragen bei traditionellen Banken angewiesen.

Beleihung erweitern

Zusätzlich kann in manchen Fällen das Sicherheitenportfolio durch nachrangige Grundschuldeintragungen für weitere Immobilien erweitert werden. Somit werden alle Parteien zufriedengestellt und Ihre Finanzierungskonditionen optimiert.

  • Fallstudie

    Überbrückungsfinanzierung für internationale Immobilieninvestoren

    Eine Reihe erfahrener internationaler Geschäftspartner im Bereich nachhaltiger Renovierungen von Bürogebäuden wollen ihr Immobilienportfolio nun auch im europäischen Markt ausbauen. Zusammen mit lokalen Investoren haben sie bereits ihr erstes Bürogebäude erworben. Da der Darlehensprozess bei herkömmlichen deutschen Banken jedoch für internationale Unternehmer Zeit in Anspruch nimmt, haben sie sich entschieden den Kauf mit einem Überbrückungsdarlehen zu finanzieren. Auf diese Weise können sie schnell auf Marktentwicklungen reagieren, ohne eine Erfolgsbilanz im lokalen Markt aufbauen und ein Darlehen bei einer traditionellen Bank beantragen zu müssen.

  • Fallstudie

    Erwerb einer Anlageimmobilie

    Ein erfolgreicher Unternehmer und Immobilieninvestor hat die Gelegenheit eine Anlageimmobilie im Stadtzentrum zu erwerben. Im Erdgeschoss des Gebäudes befindet sich eine Gaststätte während die oberen Stockwerke von Studenten bewohnt werden. Trotz der bestehenden Bankbeziehungen des Immobilieninvestors, konnte der Kauf nicht innerhalb eines Monats finanziert werden. Um das Gebäude innerhalb der gesetzten Frist erwerben zu können, hat sich der Unternehmer an Fiduciam gewandt.

  • Fallstudie

    Realisierung eines Umnutzungsprojektes

    Ein Gewerbeimmobilieninvestor benötigt für den Kauf und Umbau eines Bürogebäudes ein Überbrückungsdarlehen. Das Gebäude soll in 24 Wohneinheiten für Studenten und junge Berufstätige umgewandelt werden. Um das Bauvorhaben realisieren zu können, hat Fiduciam ein Überbrückungsdarlehen vermittelt, welcher den Kauf teilfinanziert. Während der Renovierung hatte der Darlehensnehmer die Möglichkeit den Darlehensbetrag zu erhöhen.

  • Fallstudie

    Finanzierung eines Umnutzungsprojektes in einer Großstadt

    Ein Familienunternehmen besitzt eine Anlageimmobilie in guter Lage. Bisher wurden die Gewerbeflächen im Erdgeschoss sowie die oberen Stockwerke der Immobilie zur Lagerung genutzt bzw. als kleine Wohneinheiten vermietet. Nun plant das Unternehmen die oberen Stockwerke in zehn größere Wohnungen umzuwandeln. Um das Bauvorhaben zu realisieren, wurde eine Finanzierung in Höhe von EUR 1.200.000 benötigt. Die bestehenden Bankbeziehungen des Unternehmens konnten das Bauvorhaben nicht finanzieren, woraufhin Fiduciam ins Spiel kam. Auf Grundlage der erwarteten Ausgaben wurde ein Baudarlehen mit mehreren Darlehenstranchen genehmigt, um die verschiedenen Bauphasen zu ermöglichen.

  • Fallstudie

    TVR Automotive - Überbrückungsfinanzierung eines neuen Modells

    Nach der Übernahme und Rekapitalisierung von TVR wurde in enger Zusammenarbeit mit Gordon Murray Design mit der Entwicklung eines neuen Hochleistungsfahrzeugs begonnen. Die Fiduciam Gruppe stellte den Eckpfeiler der zweiten Kapitalisierungsrunde dar und arbeitete eng mit der walisischen Regierung sowie anderen Aktieninvestoren zusammen, um eine neue Produktionsstätte in Südwales zu finanzieren. Das Projekt umfasste 30 Millionen Pfund an Investitionsausgaben und schaffte 150 direkte sowie zahlreiche indirekte Arbeitsplätze. Diese Transaktion zeigt Fiduciams Fähigkeit anspruchsvolle Transaktionen mit hohen Beträgen erfolgreich abschließen zu können.

+49 173 194 0983
kontakt@fiduciam.de
Platz der Einheit 2 |
60327 Frankfurt am Main